Songs

Razzle Dazzle

Ludwig Westarp (2002)

Im Razzle Dazzle mitten im Gewühl
quatscht mich 'ne Braut an, ist ein wahnsinns Gefühl.
Die Punkbraut lächelt mir schüchtern zu,
da kommt schon ihr Macker: "Man laß sie in Ruh'!"
"Deine Freundin", sag' ich, "hat 'nen Gehfehler,
sie geht nämlich mit dir,
um dies zu ändern bin ich heute hier!"

Einem Falter gleich durchflatter ich die Nacht
auf der Suche nach Wärme, auf der Suche nach Licht.
Ich irre durch die Straßen die ganze Nacht,
hab' seit Tagen kein Auge zugemacht.

Sie steht an der Straße, die ganze Nacht,
eisig der Wind, und grau ist die Stadt.
Wieder ein Auto, er winkt sie heran,
in dieser Nacht schon der fünfte Mann.
Er lächelt ihr zu und zeigt ihr sein Geld,
ein Zimmer ist ganz schnell bestellt.
Und ich steh' dabei und bin sehr betrunken,
singe ein Lied, dann sind sie verschwunden.

Einem Falter gleich...

Der Zug rollt ein, die Bremsen schrei'n,
'n tolles Gefühl, endlich da zu sein.
Kottbusser Tor, ich spring' aus dem Zug,
im Trinkteufel schmeckt das Bier so gut.
Musik dringt laut aus den Boxen,
in der Ecke beginnt jemand zu kotzen.
Da sitzt sie wieder und schaut mich an,
die Punkbraut von vorhin und rutscht zu mir ran ...

Dieser Song ...
CD erschienen auf:
roboterrevolution (2003)

Zurück Songs Homepage


Copyright © 1998-08 by Tiefenrausch <webmaster@tiefenrausch-ska.de>